JETZT HANDELN!
Gesetzesänderung
zum 01.01.2019!

Das Betriebsrentenstärkungs­gesetz
für Ihr Unternehmen!

Die wichtigsten Änderungen zur bAV
im Überblick und Ihre BRSG-Checkliste

Pflichtförderung

Min. 15% Pflichtzugabe für Neuverträge ab 2019 zur Betriebsrente durch den Arbeitgeber

Absicherung

44% der Arbeitgeber würden den Zuschuss aus dem BRSG falsch ausweisen

Mitarbeiterbindung

Langfristige Arbeitnehmerbindung und -stärkung für Ihr Unternehmen

JETZT HANDELN!
Gesetzesänderung
zum 01.01.2019!

Das Betriebsrenten­stärkungs­gesetz für Ihr Unternehmen

Die wichtigsten Änderungen zur bAV
im Überblick und Ihre BRSG-Checkliste

Pflichtförderung

Min. 15% Pflichtzugabe für Neuverträge ab 2019 zur Betriebsrente durch den Arbeitgeber

Absicherung

44% der Arbeitgeber würden den Zuschuss aus dem BRSG falsch ausweisen

Mitarbeiterbindung

Langfristige Arbeitnehmer-bindung und
-stärkung für Ihr Unternehmen

Ab 01.01.2019 ist ein verpflichtender Zuschuss des Arbeitgebers von 15% auf die Entgeltumwandlung des Mitarbeiters gesetzlich festgeschrieben!

Betriebsrentenstärkungsgesetz 2019 - Was bedeutet das?

Die Bundesregierung hat ein neues Gesetz zur Stärkung der Betriebsrente beschlossen, das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG). Mit dem Wirksamwerden der Gesetzesänderung zum 01.01.2018 haben sich bereits Änderungen der betrieblichen Altersversorgung für kleine und mittlere Unternehmen ergeben.

Steuerlich gefördertes Beitragsvolumen wird von 4 % auf 8 % der Beitragsbemessungsgrenze angehoben (§ 3 Nr. 63 EStG). Dabei bleiben 4% der BBG sozialversicherungsfrei.

Ein fehlender oder zu geringer Arbeitgeberzuschuss für Neuverträge seit 01.01.2019 kann rückwirkend als Nachzahlungsanspruch eingefordert werden.

Haben Sie alle Änderungen beachtet?

Haben Sie alle Änderungen beachtet?

Zuschuss versäumt? Vermeiden Sie Nachzahlungen.

Bei 15% Pflichtzuschuss laut BRSG ergibt sich ein Arbeitgeberzuschuss von 15 € pro Mitarbeiter bei einer Entgeltumwandlung von 100 €*.

Studie - Unternehmen im Wandel

Die betriebliche Vorsorge wird mit der demografischen Entwicklung zu einem wichtigen Vergütungsbaustein. Erfahren Sie mehr in der Studie unseres Partners TPC.

Sie wollen rechtlich abgesichert sein?

Sie wollen rechtlich abgesichert sein?

Anmeldung zum Unternehmenscheck

Sie haben Fragen?

„Ich berate Sie gerne
zur betrieblichen 
Altersvorsorge für
Ihr Unternehmen.“

Kundenberatung TPC

Sie haben
Fragen?

„Ich berate Sie gerne
zur betrieblichen 
Altersvorsorge für
Ihr Unternehmen.“

Kundenberatung TPC

In Kooperation mit TPC Betriebliche Vorsorge – Ein Geschäftsbereich der MLP Finanzberatung SE

©UnternehmerGuide